Diese offene Klassiker aus dem Hause Karmann sind ein echter Hingucker – und dazu ausgesprochen exklusiv: Die Rede ist vom besonders raren Typ 3 Cabriolet und vom Karmann Ghia 1600 Typ 34 Cabriolet
Der älteste straßenzugelassene VW Bus feiert im August 2020 seinen 70. Geburtstag.
Diese VW Typ 181-Variante wurde speziell für zwei legendäre High-End-Resorts in Acapulco entwickelt, in denen Hollywood-Prominente in den 1960er und 1970er Jahren verkehrten.
Der VW T3 Transporter war der Ideenträger für richtungsweisende, technische Innovationen und die VW Bus-Varianten California, Caravelle und Multivan.
Dieser Bulli war ein halbes Jahrhundert lang im Besitz einer Familie und treuer Begleiter von drei Generationen. Nach seiner Restauration gab es jetzt ein glückliches Wiedersehen.
Zusammen mit eClassics will Volkswagen Nutzfahrzeuge für KundenTransporter-Klassiker zu Elektroautos umbauen.
Für diese drei VW Golf-Modelle lohnt es sich auf jeden Fall, jetzt zuzuschlagen - Wertsteigerung garantiert!
In Zell am See (Kaprun) fand am vergangenen Wochenende das 2. GP Ice Race statt. Ein großes Drift- und Motorsport-Spektakel für moderne und historische Fahrzeuge in den österreichischen Alpen. Fast 16.000 Zuschauer fanden den Weg in das Wintersport-Mekka Zell am See und erlebten eine Show mit faszinierenden Fahrzeugen und lebenden Legenden.
Drei Tage führte Motorsportlegende Hans-Joachim „Striezel“ Stuck bei der “Winterrallye Planai-Classic“ einen Pulk von rund 50 historischen Fahrzeugen im Rallye-Golf durch das Ennstal in der Region Schladming-Gröbming.
Im Februar wird in Paris einer von 100 Porsche 911 Carrera RS Clubsport versteigert. Der RS Clubsport wird von einem luftgekühlten 3,8-Liter-6-Zylinder angetrieben.
Als im Februar 2015 in Hamburg ein 1976er Einser Scirocco in hervorragendem Zustand angeboten wurde, war für Tobi Schreiner aus Bayern der Fall sofort klar: Nix wie hin und kaufen, bevor es ein anderer tut.
Diesem vormals völlig vergammelten 82er Golf verpasste sein neuer Besitzer bis auf die Rohkarosse eine umfassende Frischzellenkur.
Statt diesen altehrwürdigen Scirocco aufzubereiten und auf Hochglanz zu polieren, beließ ihn sein Besitzer zum großen Teil im authentischen Patina-Look, nicht ohne ein Chrom-Highlight zu spendieren.
1987 trat Klaus-Joachim Kleint mit diesem bärenstarken Bi-Moto-Golf 2 beim Hill Climb am Pikes Peak an. Genau in diesem Golf waren wir mit Jochi auf dem Racetrack von Ascari unterwegs.