Erstmals wird ein historischer Rallyewagen mit synthetischem Treibstoff befeuert werden.
Um seine Motorenpalette mit einem weiteren Antriebstyp zu vergrößern, beauftragt Volkswagen 1951 Porsche, ein Diesel-Aggregat zu entwickeln. Doch seine Entwicklung verläuft anders als gedacht.