Der rote 72-83er Käfer

1200er oder 1300er? Mexikaner oder Emdener? Laserrot oder marsrot? Blinker in den Stoßstangen oder auf den Kotflügeln? Bei dem roten Käfer von Christoph geht es ganz schön undogmatisch zu! Erlaubt ist, was gefällt. Und warum auch nicht. Genauso will es Christoph auch. Und das gilt natürlich auch für unseren Klassiker Nr.1 – die Steinschlagecken. Die fehlen auch hier nicht und sehen auch super aus und haben die damals neu lackierten Heckkotflügel seit 34 Jahren vor den Folgen eines Straßensplit-Bombardements bewahrt. So lange erfreut sich Christoph nämlich schon an seinem Käfer.

Nur in einem Punkt lässt Christoph nicht vom Original Das ist sein 1200er  Boxer-Motor. Auf den lässt er nichts kommen! Auch wenn dieser ungefähr so temperamentvoll wie eine Schildkröte ist, die 34 PS sind unschlagbar zuverlässig und haben Christoph noch nie im Stich gelassen. Also schauen wir uns seinen laserroten Renner mit den schicken ATS Felgen in einem Video mal etwas genauer an.

Link zum Video: https://youtu.be/5opZPxyMbeU

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.